Medienversand

Rechtliche Aspekte inklusiver Bildung und Arbeit

Die UN-Behindertenrechtskonvention und ihre Umsetzung im deutschen Recht

Rechtliche Aspekte inklusiver Bildung und Arbeit

Aus der Reihe: Grundlagen

Autor: Burkhard Küstermann, Mirko Eikötter (Hrsg.)
Beltz Juventa
2016
226 Seiten

ISBN: 978-3-7799-3243-7
Best.Nr.: M136

Preis: € 29,95 (inkl. 7% MWSt.)
Versandkosten: € 3,75
Lieferzeit: 5-6 Tage

Zurück  In den Warenkorb

Der Band befasst sich mit rechtlichen Aspekten inklusiver Bildung und Arbeit. Ausgehend von der UN-BRK werden die Auswirkungen der dort enthaltenen Forderung nach Inklusion auf das deutsche Recht, insbesondere das Schul-, Jugendhilfe- und sonstige Sozialrecht dargestellt. Damit soll ein Beitrag zur Diskussion um die rechtliche Bedeutung der UN-BRK im nationalen Recht geleistet werden.

Die UN-Behindertenrechtskonvention verpflichtet die unterzeichnenden Vertragsstaaten, den vollen und gleichberechtigten Genuss aller Menschenrechte durch alle Menschen mit Behinderungen sicherzustellen (Art. 1 UN-BRK). Ihre Auswirkung und ihre Anwendbarkeit im nationalen Recht sind allerdings nicht unumstritten. Der vorliegende Band behandelt ausgewählte rechtliche Aspekte inklusiver Bildung und Arbeit. Dabei wird die aus der UN-BRK hergeleitete Forderung nach Inklusion in ihren Konsequenzen für das deutsche Recht dargestellt und erörtert. Behandelt werden Aspekte des Schulrechts, Jugendhilferechts, Rehabilitationsrechts und des sonstigen Sozialrechts. Abgerundet wird der Band durch einen Ausblick auf Reformansätze.

Weitere Titel aus dieser Kategorie

Handbuch Transkulturelle Psychiatrie

Handbuch Transkulturelle Psychiatrie

Aus der Reihe: Grundlagen, Praxisfragen

Autor: Thomas Hegemann, Ramazan Salman (Hg.) | 488 Seiten | 2. Auflage 2016 | Preis: € 39,95

Das Handbuch Transkulturelle Psychiatrie, herausgegeben von Thomas Hegemann und Ramazan Salman, ist ein Standardwerk für alle, die in Psychiatrie und [...]

Mehr erfahrenIn den Warenkorb

I want my dream!

"I want my dream!" Persönliche Zukunftsplanung weiter gedacht.

Neue Perspektiven und Methoden einer personenzentrierten Planung mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen | Aus der Reihe: Grundlagen

Autor: Stefan Doose | 156 Seiten | 11. überarbeitete und erweiterte Neuausgabe 2020 | Preis: € 27,90

Das Buch gibt eine umfassende, praxisnahe Einführung in die Grundhaltung und Methoden der Persönlichen Zukunftsplanung. Persönliche Zukunftsplanung [...]

Mehr erfahrenIn den Warenkorb

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neusten Stand

53° NORD wird gefördert durch:

 

Logo Evangelische BankLogo Evangelische Bank

 

Logo Rethink Robotics