Ansprechpartner

53° NORD Agentur und Verlag

Telefon: +49 561 475966-53
E-Mail: info(ät)53grad-nord.com

Sie haben Fragen an uns zu Veranstaltungen, Artikeln oder auch zu Rechnungen? Hier erfahren Sie, an wen Sie sich mit Ihrem Anliegen wenden können:

Das Team von 53° NORD

Unser Team arbeitet bundesweit an unterschiedlichen Standorten für eine gemeinsame Sache.

Porträt Katrin Euler

Katrin Euler

Programm und Inhalte | Planung Inhouse-Seminare | Planung externe Veranstaltungen | Redaktion KK+

Katrin Euler ist seit 2018 Teil des Teams von 53° NORD und hat ihr Büro in Berlin. Schon lange vorher gehörte sie als Mitarbeiterin einer Berliner Werkstatt zu den begeisterten Newsletter-Lesern.

Nun ist sie Ansprechpartnerin für die Inhalte und das Veranstaltungsprogramm sowie verantwortliche Redakteurin des KLAREN KURSES+ und ist immer offen für konstruktive Anregungen.

Telefon: +49 30 992705-06
E-Mail:  euler(ät)gdw-mitte.de

Porträt Martin Lenkewitz

Martin Lenkewitz

Veranstaltungsorganisation | Teilnehmermanagement | Kundenbetreuung

Als ausgebildeter Veranstaltungsmanager ist Martin Lenkewitz zuständig für die organisatorische Abwicklung unserer Veranstaltungen und für alle technischen Fragen.

Er beantwortet (fast) jede Frage zu Seminaren und Tagungen und bleibt in jeder Situation ziemlich gelassen.

Telefon: +49 561 475966-95
E-Mail:  lenkewitz(ät)gdw-mitte.de

Porträt Dieter Basener

Dieter Basener

Programm und Redaktion

Der Gründer und langjährige Leiter von 53° NORD ist auch nach seiner Berentung als Honorarkraft weiterhin mit an Bord.

Mit seiner Erfahrung, seinen Impulsen und seiner Energie bereichert er die Programmgestaltung der Veranstaltungen sowie die Redaktion des KLAREN KURS+ und des wöchentlichen Newsletters.

Porträt Stefan Werner

Stefan Werner

Vorstand

Er ist nicht nur Profi in der Auftrags- und Produktionssituation in Werkstätten, sondern auch ein innovativer Impulsgeber für Entwicklungen und Ideen, um Arbeitsplätze für Menschen mit Beeinträchtigung möglich zu machen.

Porträt Christina Bienhaus

Christina Bienhaus

Assistenz 53° NORD

Christina Bienhaus ist für das Team von 53° NORD in der Kasseler Geschäftsstelle auf einem ausgelagerten Arbeitsplatz tätig. Jede Tätigkeit erledigt sie schnell und stets freundlich.

Und mit zwei weiteren Standbeinen arbeitet sie für den Geschäftsbereich der GDW Mitte sowie für die Baunataler Werkstätten in Kassel.

Portraitfoto Susanne Müller

Susanne Müller

Programm

Susanne Müller ist als Honorarkraft und als Referentin für 53° NORD tätig. Sie entwickelt gemeinsam mit Dieter Basener und Katrin Euler inhaltliche Impulse für unser Programm.

Dank ihrer langjährigen Tätigkeit bei der Hamburger Arbeitsassistenz ist auch sie eine Fachfrau im Themengebiet Weiterentwicklung der beruflichen Teilhabemöglichkeiten.

Was ist 53° NORD?

53° NORD steht für Weiterentwicklung, Vielfalt und Wahlmöglichkeiten und will Informationen über gute Projekte verbreiten, Menschen miteinander vernetzen und so die Weiterentwicklung der beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderung voranbringen.

53° NORD ist eine Informationsplattform mit unterschiedlichen Kanälen. Sie vereint unter ihrem Dach eine Veranstaltungsagentur, das Online-Magazin KLARER KURS+, einen Buchverlag und einen Medienversand, dazu einen wöchentlich erscheinenden Newsletter.

Begonnen hat alles 2008 mit der Gründung eines neuen Werkstattbetriebs der Elbe-Werkstätten für psychisch Erkrankte in einem Gewerbehof in Ottensen, mitten in Hamburgs Kulturleben, weshalb die Neugründung sich auch nach dem Hamburger Breitengrad benannte.

2013 übernahm die Genossenschaft der Werkstätten Mitte eG aus Kassel 53° NORD als neuen Geschäftsbereich und ergänzte damit ihr bereits bestehendes Seminar- und Tagungsangebot für Werkstätten.

Inzwischen ist 53° NORD eine feste Größe in der bundesweiten Landschaft beruflicher Teilhabe und der selbstgestellte Auftrag zu vernetzen, Entwicklungen anzuregen und gute Praxis zu verbreiten, ist nicht hinfällig, solange Vielfalt und Wahlmöglichkeiten für die Leistungsberechtigten noch nicht erreicht sind.

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neusten Stand

Logo Evangelische Bank eGClaim Evangelische Bank eG

Evangelische Bank

Die Evangelische Bank unterstützt die Inklusion von Menschen mit Behinderung, weil Diversität eine Bereicherung für unsere Gesellschaft und Ausdruck unserer christlich, nachhaltigen Grundeinstellung ist.

Erfahren Sie mehr