Archiv

Erfolgreich vermitteln mit der IN-KONTAKT-Methode

Professionelle Akquisition von Praktika, Arbeitsplätzen und Kooperationspartnern

Seminar

09. - 10. Juni 2022
GDW Mitte eG (Kassel)

ZurückMaterialien und Impressionen

Foto Inhouse-Seminar

Inhouse-Seminar

Die drei Schritte zum Inhouse-Seminar
Kontakt aufnehmen, gemeinsam ein passendes Inhouse-Konzept erstellen und Schulung vor Ort

Mehr zu Inhouse-Seminaren

Der Schlüssel für eine nachhaltige Integration behinderter Menschen in den Arbeitsmarkt ist die Akquisition von Praktika und Arbeitsplätzen. Ziel ist nicht nur die kurzfristige Vermittlung, sondern der Aufbau von langfristig tragfähigen Kooperationsbeziehungen zu den Betrieben.

Akquisition heißt, mit Personalentscheidern in Kontakt zu treten und sie von Skeptikern zu „Ermöglichern“ zu machen. Dazu bedarf es einer professionellen Vorgehensweise, individueller Handlungskompetenz und Sicherheit im Kontaktaufbau. Untermauert werden sollte der Kommunikationsprozess von zugkräftigen Argumenten. Akquise mit der IN-KONTAKT-Methode® ist aus der Praxis entwickelt. Sie basiert auf profundem Wissen, jahrzehntelanger reflektierter Erfahrung und einer kontaktfördernden Grundhaltung. Sie beinhaltet sowohl zielführende Strategien als auch praktisch umsetzbare Methoden, Menschen mit erschwertem Zugang zum Arbeitsmarkt zu vermitteln und Entscheider in Betrieben für eine langfristige Kooperation zu gewinnen.

Das zweitägige Präsenz-Seminar erweitert das Handlungsrepertoire der Teilnehmer*innen. Es berücksichtigt ihre unterschiedlichen Rollen, Funktionen und Rahmenbedingungen ebenso wie ihre individuellen Vorkenntnisse und Bedarfe. Die Fortbildung bezieht ihre bisherigen Akquisitionsstrategien ein und ermöglicht Reflektion, Austausch und praxisnahe Übungen. Damit steigert sie die Erfolgschancen einer Integration, vermittelt Sicherheit und verbessert letztlich die Arbeitszufriedenheit des gesamten Teams.

Inhalte

Schwerpunkte des Seminars sind die Erarbeitung, Übung und Reflexion der Bausteine

  • Einführung in die IN-KONTAKT-Methode®
  • Haltung; Strategie; Methoden
  • Reflexion bisheriger Akquisitionserfahrungen
  • Strategien und Vorgehensweisen
  • Kernthemen und Vorbereitung professioneller Akquisition
  • Gesprächsführung bei telefonischen (Kalt-)Akquisegesprächen
  • Kontaktfördernde und vertrauensbildende Kommunikationsformen
  • Auswirkungen von Rollenverständnis und innerer Haltung auf die Gestaltung des Kontaktes

Methoden

U.a. Kurzreferate; Simulationen und Übungen; themenbezogene Reflexion und Erfahrungsaustausch; Gruppenarbeit; Visualisierung

Programm

 

1. Tag 09.06.2022, 10:00 - 10.06.2022, 18:00 Uhr

2. Tag 08:30 - 16:30 Uhr

Referenten

Herr Christoph Korte
Jobcoach, Zertifizierter Trainer der IN-KONTAKT-Methode®, Dipl. Erziehungswissenschaftler, Medienpädagoge, Friedens- und Konfliktforscher

Zielgruppe

Fachkräfte, zu deren Aufgaben die Akquisition von Arbeits-, Ausbildungs- und Praktikumsplätzen und betrieblichen Kooperationspartnern gehört.

Veranstaltungsort

GDW Mitte eG (Kassel)
Frankfurter Straße 227 b, 34134 Kassel

Unterkunft

Hotel Credé
Knorrstraße 13, 34134 Kassel , 0561 50 33 26 58 , info(ät)hotel-crede.de Einzelzimmer sind ab 55 EUR, Doppelzimmer ab 65 EUR , Anreise
Hotel PreMotel
Raiffeisenstraße 2-8, 34121 Kassel , 0561 50644-0 , info(ät)premotel.deAnreise
Grand La Strada Kassel
Raiffeisenstraße 10, 34121 Kassel , 0561 20 90 0 , info(ät)lastrada.deAnreise
Hotel Gude
Frankfurter Straße 299, 34134 Kassel , 0561 48 05-0 , info(ät)hotel-gude.de

Veranstaltung wiederholen?

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar.

Sie haben Interesse, dass diese Veranstaltung noch einmal wiederholt wird?
Dann schreiben Sie uns.

Kontakt

 

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neusten Stand

53° NORD wird gefördert durch:

 

Logo Evangelische BankLogo Evangelische Bank

 

Logo Rethink Robotics