Medienversand

Lernort: Werkstatt

Grundlagen, Strukturen, Instrumente, Praxis

Aus der Reihe: Grundlagen, Praxisfragen, Arbeitshilfen

Autor: Grampp (Hg.), Dieter Debus, Marie-Theres Wuth, Susanne Anker, Paul Birsens, Bastian Thiedau, Dörte Engelkes, Ulrich Schlösser, Dieter Weber
BALANCE Buch + Medien Verlag
1. Ausgabe 2022
150 Seiten

ISBN: 978-3-86739-293-8
Best.Nr.: M014

Preis: € 35,00 (inkl. 7% MWSt.)
Versandkosten: € 2,78
Lieferzeit: 5-6 Tage

Zurück  In den Warenkorb

Berufliche Bildung in Werkstätten für Menschen mit Behinderung ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die Fachkräfte stehen täglich vor der Herausforderung, die Vorgaben der Leistungsträger und des Gesetzgebers angemessen und bedarfsgerecht umzusetzen und ihrem Förderauftrag im Werkstattalltag zu entsprechen.

Dieses Buch führt in die Rahmenbedingungen geregelten Lernens in Werkstätten und die unterschiedlichen Formen des Lernens ein und nimmt auch die praktische Umsetzung in den Blick: Erstellung von Lerneinheiten, Entwicklung einer Lernplattform, berufliche Bildung auf Außenarbeitsplätzen und Dokumentation von Bildungsprozessen. Zahlreiche Downloadmaterialien unterstützen den Praxistransfer und ermutigen Mitarbeitende, ihren Bildungsauftrag zeitgemäß umzusetzen und weiterzuentwickeln.

Weitere Titel aus dieser Kategorie

Leben pur - Bildung und Arbeit

Leben pur - Bildung und Arbeit

von Erwachsenen mit schweren und mehrfachen Behinderungen | Aus der Reihe: Grundlagen, Praxisfragen

Autor: Nicola Maier-Michalitsch, Gerhard Grunick | 152 Seiten | 2013 | Preis: € 14,90

Mit Ende der Schulzeit stellt sich für alle Menschen die Frage, wie es weitergehen soll im Leben. Im Band „Leben pur – „Bildung und Arbeit“ werden [...]

Mehr erfahrenIn den Warenkorb

Teilhabe, Teilhabemanagement und die ICF

Teilhabe, Teilhabemanagement und die ICF

Aus der Reihe: Grundlagen

Autor: Gerd Grampp, Susanne Jackstell, Nils Wöbke | 240 Seiten | 1. Auflage 2013 | Preis: € 34,95

Orientierung im Umbruch: Die ICF verstehen und nutzen. Dieses Buch erklärt nicht nur Sinn und Zweck der ICF, es befähigt dazu, die ICF als Instrument [...]

Mehr erfahrenIn den Warenkorb

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neusten Stand

Logo Evangelische Bank eGClaim Evangelische Bank eG

Evangelische Bank

Die Evangelische Bank unterstützt die Inklusion von Menschen mit Behinderung, weil Diversität eine Bereicherung für unsere Gesellschaft und Ausdruck unserer christlich, nachhaltigen Grundeinstellung ist.

Erfahren Sie mehr