Programm

Zeit für neue Impulse!

Wir geben neue Impulse für alle, denen gleichberechtigte berufliche Teilhabe ein Anliegen ist.

Praxiserprobte Lösungen, innovative Lösungen und kompakte Informationen: Dafür stehen die Veranstaltungen 53° NORD - Seminare, Workshops, Tagungen und Fachkongresse in Präsenz- und Online-Format.

"Einblicke in die Praxis"

29. Juni 2022

online

125,00 Euro

Bild Obstschale und Weinlichter auf Tisch

side by side, eine Produktlinie aus der WfbM in der Oberliga der Designmarken

side by side steht für hochwertige Wohnaccessoires. Die Designmarke aus den Caritas Wendelstein Werkstätten im oberbayrischen Raubling verbindet die traditionell hohe handwerkliche Qualität einer Werkstatt mit zeitgemäßen, gut gestalteten Produkten...

"Einblicke in die Praxis"

29. Juni 2022

online

125,00 Euro

Details und Buchung

"Einblicke in die Praxis"

30. Juni 2022

online

125,00 Euro

Bild mit Madeleine Leube

"Ja zu Inklusiv!" Sozialraumorientierte, gemeindenahe Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung

Maßgeschneiderte Beschäftigungsmöglichkeiten: Von der Idee zur konkreten Umsetzung

Für alle, die in ihrer Werkstatt einen Fachdienst für betriebliche Inklusion aufbauen oder neu strukturieren wollen, bietet diese Online-Veranstaltung eine hervorragende Gelegenheit, Einblick in die erfolgreiche Praxis des Fachbereichs "Inklusiv" der...

"Einblicke in die Praxis"

30. Juni 2022

online

125,00 Euro

Details und Buchung

"Einblicke in die Praxis"

12. Juli 2022

online

125,00 Euro

Foto Produktionsassistentin mit Anleiterin

Personalentwicklung für Werkstattbeschäftigte: Die Qualifizierung zum Produktionsassistenten bei den Werkstätten der Werraland Lebenswelten

Die Qualifizierung zum Produktionsassistenten hat in den Werkstätten des Werraland Lebenswelten e.V. Tradition. Sie startete bereits im Jahr 2006. Ausgangspunkt war ein immer höherer Bedarf an Anleitung und Betreuung, verursacht durch...

"Einblicke in die Praxis"

12. Juli 2022

online

125,00 Euro

Details und Buchung

Seminar

02. September 2022

online

190,00 Euro

Bild Frau bestickt ein Stück Stoff

Biographien verstehen – Arbeit mit der Lebensstilanalyse nach Adler

Methoden und Techniken zur Biografiearbeit nach Alfred Adler

"Wir sind die Summe unserer Erfahrungen" und ohne Frage beeinflussen die Erfahrungen und Erinnerungen, die wir im Laufe unseres Lebens sammeln unsere Handlungen, Entscheidungen sowie die Bewertungen von Ereignissen.

In sozialen Berufen kann das...

Seminar

02. September 2022

online

190,00 Euro

Details und Buchung

Tagung

06. - 07. September 2022

hoffmanns höfe (Frankfurt/Main)

472,54 Euro

Porträt Lachende Frau

53° NORD-Sozialdiensttagung: Was sind die Erwartungen von Werkstattbeschäftigten an die Werkstatt? Eine inklusive Tandem-Veranstaltung

Anmeldung für Angestellte Mitarbeiter*innen der WfbM

Verantwortung übernehmen, ernst genommen werden und gefragt werden: Die diesjährige 53° NORD-Jahrestagung für Sozialdienste in Werkstätten nimmt die Begriffe Personenzentrierung und Beteiligung ernst und ist als Dialog zwischen Werkstattbeschäftigten...

Tagung

06. - 07. September 2022

hoffmanns höfe (Frankfurt/Main)

472,54 Euro

Details und Buchung

Tagung

06. - 07. September 2022

hoffmanns höfe (Frankfurt/Main)

392,54 Euro

Porträt Lachende Frau

53° NORD-Sozialdiensttagung: Was sind die Erwartungen von Werkstattbeschäftigten an die Werkstatt? Eine inklusive Tandem-Veranstaltung

Reduzierte Anmeldung für Beschäftigte in WfbM

Was wollen die Beschäftigten in der Werkstatt wirklich?
53° NORD macht auch dieses Jahr eine Jahres-Tagung.
Die Tagung ist zu dem Thema:
Was wünschen sich Beschäftigte für ihre Arbeit
in den Werkstätten.
Und welche Probleme haben sie vielleicht bei...

Tagung

06. - 07. September 2022

hoffmanns höfe (Frankfurt/Main)

392,54 Euro

Details und Buchung

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neusten Stand

Logo Evangelische Bank eGClaim Evangelische Bank eG

Evangelische Bank

Die Evangelische Bank unterstützt die Inklusion von Menschen mit Behinderung, weil Diversität eine Bereicherung für unsere Gesellschaft und Ausdruck unserer christlich, nachhaltigen Grundeinstellung ist.

Erfahren Sie mehr