Artikel

KLARER KURS+

Das Online-Magazin für berufliche Teilhabe!

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Der KLARER KURS wird digital und mit dem neuen PLUS halten wir Sie weiterhin auf dem Laufenden mit wöchentlichen Beiträgen über die aktuellen Entwicklungen im Themenfeld der beruflichen Bildung und Teilhabe. Verbandsunabhängig, kritisch und ganz nah an der Praxis!

Sie können ab sofort ein Abonnement für den KLAREN KURS+ abschließen. Voraussetzung ist ein kostenloses Kundenkonto auf 53° NORD.

Jetzt abonnieren

Welche Ziele verfolgt der Innovationskongress?

 11. Mai 2022 |  Anita Strecker | Videobeitrag

  Durchlässigkeit und Übergänge, Kostenfreie Artikel, Im Gespräch mit...

Was ist das Besondere am Innovationskongress, wer macht alles mit und welche Ziele werden verfolgt. All diese Fragen erörtert Anita Strecker mit den Initiatoren des KOngresses Dieter Basener und Katrin Euler (53° NORD) und Jörg Bungart (BAG UB) in [...]

Weiterlesen

Bild Welche Ziele verfolgt der Innovationskongress?
Bild Geschichten aus der WfbM

Geschichten aus der WfbM

Offener Brief des Werkstattrats der Union Sozialer Einrichtung in Berlin

 04. Mai 2022 |  Norman Gottemeier | Printbeitrag

  Haltung, Wahlfreiheit und Selbsbestimmung, Kostenfreie Artikel, Gastbeitrag

Dieses ist ein Statement für den Erhalt von Werkstätten für behinderte Menschen. Er gibt einen Einblick in eine Welt, in der die Sicherheit, der Schutz und das Glück der Schwachen in unsere Gesellschaft mit ihren Werten und Normen nur durch den [...]

Weiterlesen

Stell Dir eine Welt vor, in der alle alles verstehen!

Logo Klarer Kurs+Die Vision von atempo

 03. Mai 2022 |  Katrin Euler

  Haltung, Wahlfreiheit und Selbsbestimmung, Blick über den Zaun

Das Lesen und Verstehen von Texten sind eine wesentliche Voraussetzung für ein selbstständiges Leben. Wer Inhalte in leichter Sprache anbietet, wird von mehr Menschen verstanden. So werden nicht nur Missverständnisse und Fehlinformationen verhindert, [...]

Weiterlesen

Bild Stell Dir eine Welt vor, in der alle alles verstehen!
Bild Werkstattzahlen erstmals rückläufig

Werkstattzahlen erstmals rückläufig

Logo Klarer Kurs+Was der Kennzahlenvergleich 2022 der BAGüS verrät

 03. Mai 2022 |  Dieter Basener | Printbeitrag

  Weiterentwicklung der beruflichen Teilhabe

Der Kennzahlenvergleich der Bundesarbeitsgemeinschaft der überörtlichen Sozialhilfeträger ist in der letzten Woche veröffentlicht worden. Bezogen auf die Zahl der Plätze im Arbeitsbereich der WfbM enthält der Bericht eine kleine Sensation: Von 2019 [...]

Weiterlesen

Arbeitsplatzakquise leicht gemacht: Gute Argumente für die Einstellung von Mitarbeiter*innen mit Behinderung

Logo Klarer Kurs+

 27. April 2022 |  Katrin Euler | Printbeitrag

  Durchlässigkeit und Übergänge, Kommentar

Behinderung und Wirtschaft, das passt nicht zusammen? Für Menschlichkeit, Schutz und Unterstützung ist dort kein Platz? Diese Ansicht ist vielfach widerlegt und die Inklusion in Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes kann reibungslos [...]

Weiterlesen

Bild Arbeitsplatzakquise leicht gemacht: Gute Argumente für die Einstellung von Mitarbeiter*innen mit Behinderung
Bild Nachgefragt: Was macht eigentlich das Inklusionsdorf Poppenhausen?

Nachgefragt: Was macht eigentlich das Inklusionsdorf Poppenhausen?

Logo Klarer Kurs+

 27. April 2022 |  Dieter Basener | Printbeitrag

  Weiterentwicklung der beruflichen Teilhabe, KK+ nachgefragt: Was macht eigentlich...

Vor fünf Jahren berichteten wir in unserem Magazin KLARER KURS unter der Überschrift "Ein Dorf testet die Inklusionsidee" über den 2.500-Seelen-Ort Poppenhausen in der Rhön. Das Dorf wollte sehr bewusst die Inklusionsidee umsetzen. Fünf Jahre später [...]

Weiterlesen

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neusten Stand

Logo Evangelische Bank eGClaim Evangelische Bank eG

Evangelische Bank

Die Evangelische Bank unterstützt die Inklusion von Menschen mit Behinderung, weil Diversität eine Bereicherung für unsere Gesellschaft und Ausdruck unserer christlich, nachhaltigen Grundeinstellung ist.

Erfahren Sie mehr